Mondkalender für Sonntag, den 15. Januar 2023

Details zum Mond
  • Mondphase Halbmond abnehmend
  • Sternzeichen Waage
  • Bewegung absteigend
  • Element Luft
  • Körperzone Hüfte
  • Organsystem Drüsensystem
  • Pflanzenteil Blüte
  • Nahrungsqualität Fett
  • Tagesqualität Luft-/Lichttag

Am 15. Januar 2023 steht der Halbmond im Sternzeichen Waage. Der Mond ist in einer absteigenden Bewegung und steht täglich niedriger am Himmel. Um 13:09 Uhr wechselt der Mond in das Sternzeichen Skorpion.

An Waagetagen sind Hüfte, Nieren und Blase meist besonders gut zu spüren. Wer zu chronischen Hüftbeschwerden oder häufigen Blasenentzündungen neigt, sollte heute besonders vorsichtig sein.

Körper & Gesundheit

Enthaaren solltest du dich am besten an Tagen im abnehmenden Mond. An diesen Tagen ist das Rasieren, Epilieren und Wachsen weniger schmerzhaft und deine Haut bleibt auch länger glatt!

Haushalt

Pflanzen & Garten

Auch im Garten macht sich der Einfluss des Mondes bemerkbar: Jedes Zeichen im Tierkreis wirkt sich auf einen anderen Teil der Pflanze aus, so zum Beispiel auf die Blätter, die Früchte, die Blüten oder die Wurzeln. Arbeiten, die diese Pflanzenteile betreffen, solltest du daher an immer an den passenden Tagen erledigen.