Mondkalender für Donnerstag, den 11. November 2021

Details zum Mond
  • Mondphase Halbmond zunehmend
  • Sternzeichen Wassermann
  • Bewegung aufsteigend
  • Element Luft
  • Körperzone Unterschenkel
  • Organsystem Drüsensystem
  • Pflanzenteil Blüte
  • Nahrungsqualität Fett
  • Tagesqualität Luft-/Lichttag

Am 11. November 2021 steht der Halbmond im Sternzeichen Wassermann. Der Mond ist in einer aufsteigenden Bewegung und steht täglich höher am Himmel.

In der Zeit des zunehmenden Mondes beginnt alles zu wachsen und sich aufzubauen. Dadurch lassen sich auch die Selbstheilungskräfte stärken: Alles, was zugeführt wird wirkt nun doppelt so gut.

Körper & Gesundheit

Der Mond wirkt sich auch auf unsere Schönheit und unser Wohlbefinden aus: So ist der zunehmende Mond ideal, um Reserven aufzubauen. Der abnehmende Mond hingegen eignet sich perfekt für Maßnahmen zur inneren Reinigung.

Haushalt

Der zunehmende Mond eignet sich hervorragend, um Lebensmittel einzukochen oder Vorräte anzulegen.

Pflanzen & Garten

Auch im Garten macht sich der Einfluss des Mondes bemerkbar: Jedes Zeichen im Tierkreis wirkt sich auf einen anderen Teil der Pflanze aus, so zum Beispiel auf die Blätter, die Früchte, die Blüten oder die Wurzeln. Arbeiten, die diese Pflanzenteile betreffen, solltest du daher an immer an den passenden Tagen erledigen.