Mondkalender für Freitag, den 27. August 2021

Details zum Mond
  • Mondphase abnehmend
  • Sternzeichen Widder
  • Bewegung aufsteigend
  • Element Feuer
  • Körperzone Kopf
  • Organsystem Sinnesorgane
  • Pflanzenteil Frucht
  • Nahrungsqualität Eiweis
  • Tagesqualität Wärmetag

Am 27. August 2021 steht der abnehmende Mond im Sternzeichen Widder. Der Mond ist in einer aufsteigenden Bewegung und steht täglich höher am Himmel. Um 06:27 Uhr wechselt der Mond in das Sternzeichen Stier.

In der Zeit des abnehmenden Mondes gehen Hausarbeiten jeglicher Art viel leichter von der Hand. Diese höhere Leistungsfähigkeit lässt sich jedoch sowohl körperlich, als auch geistig beobachten.

Körper & Gesundheit

Enthaaren solltest du dich am besten an Tagen im abnehmenden Mond. An diesen Tagen ist das Rasieren, Epilieren und Wachsen weniger schmerzhaft und deine Haut bleibt auch länger glatt!

Haushalt

Du möchtest, dass deine Schuhe länger sauber und gepflegt aussehen? Dann solltest du diese ab heute nur mehr an Tagen im abnehmenden Mond reinigen.

Pflanzen & Garten

Auch im Garten macht sich der Einfluss des Mondes bemerkbar: Jedes Zeichen im Tierkreis wirkt sich auf einen anderen Teil der Pflanze aus, so zum Beispiel auf die Blätter, die Früchte, die Blüten oder die Wurzeln. Arbeiten, die diese Pflanzenteile betreffen, solltest du daher an immer an den passenden Tagen erledigen.